Schnecken

Hier möchte ich euch die Schneckenarten vorstellen, die ich pflege. Anfangs habe ich (wie wohl jeder Anfänger) die Schnecken, die ich mir durch Pflanzen einschleppte, kritisch und skeptisch beäugt, war ich doch überzeugt, dass Schnecken im Aquarium nichts zu suchen haben. Nachdem ich sie aber eine Zeitlang beobachtet habe, fand ich sie immer interessanter und manche Arten sogar richtig hübsch. Also begann ich mich einzulesen und entdeckte, dass Schnecken sogar richtig nützlich und keineswegs schädlich für die Pflanzen sind.

 

Schnecken im Aquarium

 

 

Arten, die ich pflege:

Rennschnecke - Neritina natalensis

Malaiische Turmdeckelschnecke - Melanoides tuberculata

Genoppte Turmdeckelschnecke - Melanoides granifera

Spitzschlammschnecke - Lymnaea stagnalis

Posthornschnecke - Planorbarius corneus

Apfelschnecke - Pomacea bridgesi

Sumpfdeckelschnecke - Viviparus viviparus